· Öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für Heißluftballone,
  Unfallgutachten und Startplatzgutachten
· Anerkannter Prüfer für Freiballonführer und Lehrberechtigte
Luisenstraße 9
86415 Mering
(0 82 33) 98 03
(0 82 33) 98 71

 



Informationen zur Ballonfahrt
Zur Person
Eine Ballonfahrt
Ausbildung
Prüfungen
Überprüfungsfahrten
Gutachten
Startplätze
Geschichte der Ballonfahrt
Bildergalerien
Ballonimpressionen
Faszination Winterfahrt
In Kapadokien
Toblach in den Dolomiten
Alpenüberquerung
Sponsoring
Presse
Downloads
Links
Kontakt



Impressum/Kontakt
Datenschutzerklärung
Druckversion/PDF-Version

Winterfahrten

Ballonfahren im Winter hat seinen ganz besonderen Reiz. Sonnenschein und Schnee zaubern graphische Formen in die schneebedeckten Landschaften.

Die Angst vor der Kälte bei einer winterlichen Ballonfahrt ist unbegründet - Ballonfahren ist zu jeder Jahreszeit in etwa wie spazieren gehen - und das eben mit entsprechender Kleidung.

Mit einem Klick auf eines der Bilder gelangen Sie in den Präsentationsmodus.

  • Start im Allgäu
  • Zusammenpacken im Winter
  • Josef Stöhr beim Aufrüsten
  • Blick auf Oberstaufen
  • Landschaft bei Oberstaufen im Winter
  • Taufe im Schnee
  • Im Weidenkorb über dem Schnee
  • von Ballon zu Ballon
  • Start in Tannheim
  • über den Schweizer Bergen
  • Thuner See im Winter
  • ungewöhnlicher Transport des Ballonkorbes
  • Aufrüsten bei Sonne und Schnee
  • Schattenspiel
  • Ballonkette in Seeg
  • Ballon über dem winterlichen Ostallgäu
  • über den Tannheimer Bergen
  • Start in Tannheim
  • DKV und LEW kurz vor dem Start
  • über Mering
  • Glühen beim Wintertraum in Gersthofen
  • Erdinger Ballon in Samnaun
  • Winterstimmung in Ottobeuern
  • ERDINGER beim Konzert auf der Alpe Trida in Samnaun